to-top

Die Geschichte von Fischer & Friends beginnt 1995 im früheren Kinderzimmer des damals gerade mal 21 Jahre alten Gründers. Der Vater leistete wertvolle Unterstützung durch Übernahme des Weckdienstes – denn mit Anfang 20 lässt man es gerne mal ein bisschen lockerer angehen. Nur an einem Punkt wurden schon damals keine Kompromisse gemacht: Die kreative Qualität musste stimmen. Die Zufriedenheit der Kunden war von Anfang an oberstes Gebot!

Schnell wurde die Agentur im Taubertal und darüber hinaus eine Marke für frische, freche Kommunikation mit Herz und Verstand, arbeitete für namhafte Kunden und erwarb erste Auszeichnungen im Jahrbuch der Werbung für Deutschland, Österreich und die Schweiz sowie beim Art Directors Club Deutschland. Die Zahl der „Friends“ wuchs. Langsam, aber kontinuierlich.

2007 brachte Stephan Trinkl konzeptionelle und textliche Erfahrung aus der Arbeit für Marken wie Mercedes, Ford, Quelle, Readers Digest und vielen anderen mit ein. Seitdem ist die Geschäftsführung von Fischer & Friends zweiköpfig, aber trotzdem meist ein Herz und eine Seele.

Heute betreut Fischer & Friends mit rund 20 Mitarbeitern renommierte Marken, Markt- und Weltmarktführer in der Region und in ganz Deutschland – in nahezu allen Disziplinen moderner Kommunikation. Und Michael Fischer braucht heute keinen Weckdienst mehr. In der Agentur übernimmt er meist freiwillig die Frühschicht. To be continued.

ÜBERZEUGUNG

Erfolgreiche Markenkommunikation braucht den roten Faden

Schöne neue Welt der Werbung. 1.000 Kanäle, 100.000 Möglichkeiten. Fragt sich nur: Was genau machen wir eigentlich damit? Und warum?

Wir glauben: Kommunikation braucht den einen roten Faden, der alles verbindet. Der Klarheit und Orientierung gibt. Diesen finden wir – gemeinsam mit Ihnen. Schritt für Schritt verknüpfen wir so die vielen einzelnen Themen und Kommunikationsanlässe zu einer zusammenhängenden Geschichte. Einer Geschichte, die Ihren ureigenen Stärken, Werten und Botschaften Form gibt. Auf authentische und faszinierende Weise.

Dafür nutzen wir geheimnisvolle Techniken und Tools: Zum Beispiel einen Tisch. Ein Flipchart. Eine ordentliche Portion Marken-Knowhow. Sehr viel Erfahrung. Und gesunden Menschenverstand. Am Ende steht dann sehr oft: eine Erfolgsgeschichte.

ARBEITSWEISE

Bei Fischer & Friends folgen wir einem einfachen Prinzip:

Erst muss klar sein, WAS Ihre Marke, Ihr Unternehmen, Ihr Produkt wirklich ausmacht, was es vom Wettbewerb unterscheidet und was Ihrer Zielgruppe am Herzen liegt. Kurz: Was die wirklich relevante Kernbotschaft der jeweiligen Maßnahme ist.

Danach zeigen wir Ihnen gerne, WIE wir Ihre Kunden oder Interessenten mit unserer Kommunikation überraschen, begeistern, neugierig machen. Wie wir sie erreichen – so effizient und zielsicher wie möglich. Kurz: Wie die bestmögliche aller Umsetzungen der zuvor definierten Strategie aussehen wird.

Je klarer das WAS, desto erfolgreicher das WIE. Leuchtet ein, wie?

TEAM

Friends will be friends.

Bei uns arbeitet ein Team von rund 20 Friends mit viel Leidenschaft für kleine, mittlere, große und sehr große Unternehmen. Ob Markenentwicklung, Corporate Design, Messekonzeption oder Messefilm, Illustration, Konzeption und Gestaltung von Online- oder Offline-Werbemitteln bis hin zum Lektorat: Für nahezu jede Herausforderung hat F&F kreative Spezialisten parat. Und ein professionelles Projektmanagement, das berät, steuert, überwacht und die Jobs sicher ins Ziel bringt. 

Als strategische Partner und Mitdenker auf Augenhöhe stehen die Inhaber Michael Fischer und Stephan Trinkl stets bereit für ein Gespräch. Von Unternehmer zu Unternehmer.

Kompetenz und Teamgeist hat bei uns viele Gesichter. Zum Beispiel diese:

Jennifer Conrad
Michaela Dörner
Fenn
Andrea Fiedler-Guttropf
Horst Herold
Michael Fischer
Dorothee Glöckner
Stephanie Jablonski
Ursula Katona
Melanie Kempf
Sabine Krzonkalla
Nicole Maier
Stephan Neudecker
Hendrik Reese
Kristin Rösch
Martin Rudolph
Stephan Trinkl
Lisa Weiß
Michael Weninger
Pierre Wöppel

EINBLICKE

So siehts aus.

Seit Oktober 2011 begrüßt Sie Fischer & Friends im sehenswerten Forum in der Au, Bad Mergentheim. Einem Gebäude mit Geschichte. Früher unter anderem Schule für angehende Landwirte. Heute ein Ort für Kunst, Architektur und Kommunikation. 

Bei unseren großzügigen Räumen legten wir Wert auf Klarheit, Transparenz und Offenheit. So sind wir nun mal.