to-top

ebm-papst

Wie setzt man Begeisterung in Szene? Klar und authentisch!

HERAUSFORDERUNG

ebm-papst, weltweiter Innovationsführer in der Luft- und Antriebstechnik, ist ein regional verwurzeltes Familienunternehmen, das den Erfolg mit seiner Heimat teilen möchte. Deshalb fördert ebm-papst vielfältige Veranstaltungen wie zum Beispiel den ebm-papst Marathon oder das schon Kultstatus genießende Hallenfußballturnier ebm-papst Hallenmasters. Für die verschiedenen Sponsoring-Aktivitäten galt es nun, ein grundlegendes Gestaltungskonzept und eine einheitliche Ausrichtung zu entwickeln.

Idee

Das neue Kommunikationskonzept unterstützt die ebm-papst Zielsetzung „Menschen begeistern“ und überträgt die inhaltliche Idee „ebm-papst bewegt“ in Wort und Bild. Zudem orientiert sich das Konzept am aktuellen Corporate Design und sorgt so dafür, dass die vielfältigen Maßnahmen stärker als bisher auf das Dach der Marke einzahlen.

Umsetzung

Auf Basis der Markenelemente wurde eine Logo-Systematik geschaffen, die den Absender auf allen Medien und bei allen Veranstaltungen klar erkennen lässt. Des Weiteren entstand ein charakteristisches Gestaltungsprinzip. Die dazu neu definierte, emotional aufgeladene Bildsprache stellt die Menschen in den Vordergrund. Keine Models, sondern aktive Teilnehmer der Veranstaltungen, die in einem Erfolgsmoment fotografiert werden. So sind Leidenschaft und Begeisterung sicht- und spürbar.

Logo-Systematik und Bildstil

VOR ORT

Turnierplaner