to-top

Stadtbau Würzburg

Wohnen im Paradies: Wir zeigen den Weg nach Hubland!

Stadtnah wohnen mitten im Grünen. „Für jeden Anspruch und jedes Budget". Eine Idee, die Form annimmt: Das Hubland entsteht! Ein besonderes Wohnbauprojekt, das Würzburg noch ein bisschen fröhlicher und bunter machen wird – und viel Raum für individuelle Lebensentwürfe lässt. Und das nicht nur für „Besserverdiener“. Denn für die Hälfte der 175 unterschiedlich großen Mietwohnungen ist eine einkommensabhängige Mietförderung vorgesehen.

Genauso wie das Projekt haben wir uns auch die Kommunikation vorgestellt: Wir zeigen Hubland als lebendigen Mikrokosmos. Als grüne Oase, in der sich jeder frei entfalten und seine individuellen Vorstellungen in einer offenen und modernen Gemeinschaft leben kann. Genau das zeigt unser Key Visual: eine Collage aus Illustration und Realfotografie, die sich – wie das Wohnprojekt auch – im Lauf der Zeit weiterentwickeln kann. 

Dreh- und Angelpunkt der Kommunikation ist eine Landingpage. Hier werden Interessenten einerseits aktuell rund um das Projekt informiert – und können sich andererseits nach Registrierung als mögliche Mieter vormerken lassen. Weitere Wegweiser nach Hubland sind aufmerksamkeitsstarke Fassadenbanner in der Nähe und Bauzaunplakate direkt an der Baustelle – sowie regionale Anzeigen, ein Exposé und diverse andere Werbemittel.

Schönes Thema hoch aufgehängt: der Fassadenbanner.

Erster Schritt nach Hubland: die Landingpage.